Fandom




Gutemine (franz.: Bonemine) ist die Ehefrau von Majestix. Im Grunde genommen hat allerdings sie die Hosen im Haus an. Egal, wie viel Mühe sich Majestix gibt, Gutemine ist zu anspruchsvoll, als dass er es ihr recht machen könnte. Sie würde es eher schätzen, ein Leben wie ihr Bruder Homöopatix in Lutetia zu führen. Besonders die ungehobelten Sitten im Dorf stoßen bei ihr auf keine Gegenliebe.

Erscheinung

Gutemine ist, für eine Frau, mittelgroß und etwas rundlich. Sie trägt ihre langen blonden Haare zu zwei Zöpfen geflochten, die ihr auf den Rücken fallen. Ihre Schuhe sind braun, ihre Kleidung besteht aus einer ärmellosen hellrosa Bluse und einem langen Rock in einem etwas dunkleren Ton. Sie trägt Schmuck in Form goldener runder Ohrringe.

Erster Auftritt

Der Kampf der Häuptlinge

Majestix wird von Augenblix , einem gallorömischen Häuptling, zu einem Kampf der Häuptlinge, bei dem der Gewinner Häuptling des Dorfes des Verlierers wird, herausgefordert. Gutemines Auftritt ist nur sehr klein, sie macht ihren Mann für die Ankunft des Häuptlings Augenblix zurecht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.