Asterix Wiki
Advertisement


Elektrik ist ein gotischer Straßenkehrer, der in Asterix und die Goten zum Möchtergernstaatschef von Germanien wird.

Asterix, Obelix und Miraculix begegnen ihm, als sie die Asterixinischen Kriege anstiften, um die Goten davon abzuhalten, Gallien erobern zu wollen. Elektrik ist einer der ersten, der ihnen über den Weg läuft, als sie ihr Vorhaben starten und fegt missmutig die Straße. Miraculix fragt ihn, ob er mit seinem Leben zufrieden ist. Elektrik verneint dies, ist er doch alt und schwach. Miraculix fragt ihn, ob er stark werden will, ob er Chef werden will, was Elektrik prompt bejaht. Er bekommt einen ordentlichen Schluck Zaubertrank, wirft seinen Besen weg und macht sich daran, eine Armee aufzustellen, um den aktuellen Chef zu stürzen und an dessen Stelle Chef zu werden.Er bleibt aber nicht lange Chef.

Advertisement